×
Premiere im Landkreis: Nienstädter Ampelanlage wird mit Überwachungstechnik ausgestattet

Grünes Licht fürs Blitzen von Rotlichtsündern

Nienstädt (gus). Die Ampel an der Nienstädter Kreuzung B 65/Bahnhofstraße wird als erste im Landkreis Schaumburg mit einer Rotlichtüberwachungsanlage ausgestattet. Mit dieser Nachricht sorgte Verwaltungschef Rolf Harmening bei der jüngsten Samtgemeinderatssitzung für Aufsehen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt