weather-image
Kur- und Verkehrsverein stellt Entwurf vor / Zuviel Konkurrenz: Lichterfest fällt in diesem Jahr aus

Grünes Licht für Schilder an der Autobahn

Bad Münder (gö). Grünes Licht vom Land: Die vom Kur- und Verkehrsverein (KVV) geplanten Hinweisschilder auf Bad Münder an der Autobahn 2 haben jetzt die erste Hürde auf dem Weg zur Aufstellung erfolgreich genommen. Der von Designer Ralf Grube gefertigte und eingereichte Entwurf fand die Zustimmung des Wirtschaftsministeriums. Seit Jahren macht sich der KVV um seinen Vorsitzenden Günter Bargmann für die Aufstellung der Schilder stark.

270_008_4259467_lkbm105_11.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt