weather-image
Heute Premiere des 7. Wintervarietés in der Orangerie Herrenhausen

Grünes Licht für Rot: RED ist eine Hommage an die Farbe der Liebe

Hannover (red). Im Laufe der vergangenen zwei Wochen kamen die Künstler per Flugzeug, per Bahn und mit dem Auto. Seit einigen Tagen laufen die Proben auf Hochtouren. Ulrich Thon, Regisseur des diesjährigen Wintervarietés in der Orangerie der Herrenhäuser Gärten, hat allen noch einmal einen Kreativschub versetzt. Grünes Licht für „RED“!

Hilti & Bosch führen ganz in Weiß durchs RED-Programm. Die beiden kommen aus Japan.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt