weather-image
23°
Stadtverband ergreift Initiative zur Errichtung einer Fahrradstraße / Abschnittsweise Realisierung angedacht

"Grüne": Schwerpunkte nach wie vor im Straßenverkehr

Bückeburg (bus). Die Mitglieder des Stadtverbandes Bückeburg von Bündnis 90/Die Grünen sehen einen der Hauptschwerpunkte ihres Engagements nach wie vor auf dem Sektor des Straßenverkehrs. Wobei die Zielrichtung in erster Linie dem Schutz der sogenannten schwachen Verkehrsteilnehmer gilt. Als aktuelles Beispiel nennt die Partei die Initiative zurErrichtung einer Fahrradstraße, die eines Tages die ganze Stadt durchziehen könnte.

Rainer Everding (von links), Bernd Schierhorn, Rika Everding, Ra


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt