weather-image
23°
Zukunft der Ortsfeuerwehren bereitet dem Schaumburger Kreisfeuerwehrverband Sorgen

Grote: "Mir fehlt jegliches Verständnis dafür"

Landkreis (mw). In der mit rund 300 Teilnehmern voll besetzten Aula der Lindhorster Magister-Nothold-Schule hat der Kreisfeuerwehrverband Schaumburg seine Verbandsversammlung abgehalten. Zur Sprache ist am Freitag unter anderem die wirtschaftliche und personelle Zukunft der Freiwilligen Feuerwehren gekommen. Daneben haben auch Ehrungen auf der Tagesordnung gestanden.

Gerhard Busche (v.l.), Heinrich Brand, Manfred Kleine und Jürgen


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt