weather-image
17°

Großübung von DRK-Bereitschaft und Feuerwehr

Die Uhr im Gang der Station auf Ebene A in der Deister-Süntel-Klinik zeigt exakt 10.46 Uhr, als die Brandmelder aufheulen. Aus einem der Räume am Ende des fensterlosen Ganges quillt nebelartiger weißer Rauch. Drinnen sind schrille Schreie zu hören.. Auf dem Flur fährt eine offensichtlich orientierungslose Dame im Rollstuhl verzweifelt hin und her. Kein Zweifel, es brennt. Der Alarm ist bereits ausgelöst.

270_0900_1671_lkbm209_1206_DSK_Uebung_8675.jpg

Autor:

Christoph Huppert


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt