weather-image
16°
Martin Prange, Alexander Hafke und Ferit Tarak angeschlagen

Großes Lazarett beim VfL vor der Partie bei Sachsenross

Niedersachsenliga (ku). "Die Punkte müssen wir uns jetzt eben von Fortuna Sachsenross zurückholen", lautete die Trotzreaktion von Bückeburgs Pressechef Volker Werner nach der verdienten 1:3-Heimniederlage seiner Mannschaft am Mittwochabend gegen den TSV Havelse.

Verletzt: Martin Prange. Foto: ph


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt