weather-image
28°

Großes Kino im Freien

270_0900_99813_Sehfest.jpg

Seit 2005 organisieren Hannover Concerts und „Das Fahrgastfernsehen“ ein Kino-Erlebnis vom Feinsten. In diesem Jahr startet das Open-Air-Event am 19. Juli mit dem Streifen „Dieses bescheuerte Herz“: Lenny (Elyas M’Barek) führt ein Achterbahn-Leben – ist aber nicht glücklich. Sein Vater dreht ihm den Geldhahn zu – um seine Kreditkarte zurückzubekommen, soll er sich um den schwerkranken Daniel kümmern. Dieser möchte vor seinem Tod jedoch noch 25 Dinge erleben – Lebemann Lenny hilft ihm dabei mit Fantasie und Frechheit. Hier die weiteren Filme, die man zunächst bis zum 31. Juli bei hoffentlich gutem Wetter in angenehmer Atmosphäre erleben kann.

20. Juli – Deadpool 2, 21. – Wunder, 23. – Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, 24. – Mein Blind Date im Leben, 25. – I Feel Pretty, 26. – Meine teuflisch gute Freundin, 27. – Avengers3: Infinity War, 28. – Greatest Showman, 30. – Die Verlegerin und 31. – Hot Dog. Infos über die einzelnen Filme unter: www.hannover-concerts.de. Zwar werden vom Einlass bis zum Veranstaltungsende gekühlte Getränke, Cocktails, Eis und Leckeres vom Grill angeboten, jeder kann sich aber auch selbst Speisen und Getränke mitbringen und diese auf dem Gelände genießen.

Seh-Fest vom 19. Juli bis 11. August auf der Gilde Parkbühne in Hannover, Einlass jeweils um 20 Uhr, Beginn: 21.30 Uhr, Karten: NDZ, 05041/ 78910

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare