weather-image
16°
Museum, Renovierung, Kultur: Inselvogt und Fürstliche Hofkammer wollen Wilhelmstein touristisch modernisieren

Großer Inselputz für ein Stück Fürstenhaus

„Wir haben noch mehr vor uns, als wir hinter uns haben.“ Der Chef der Fürstlichen Hofkammer in Bückeburg, Christian Fischer, ist an diesem Sommermorgen zum Gespräch mit unserer Zeitung auf den Wilhelmstein gekommen. Er will uns zusammen mit dem Inselvogt Michael Zobel von nicht weniger als dem schrittweisen Neubeginn des Tourismus hin zu mehr Qualität rund um die künstlich aufgeschüttete Inselfestung berichten.

Die Perspektive täuscht: Michael Zobel (l.) und Christian Fische

Autor:

Jan Peter Wiborg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt