weather-image
Hessisch Oldendorfer Förderverein feiert zehnjähriges Bestehen / 207 Mitglieder

Große Poolparty im Baxmannbad

Hessisch Oldendorf (ah) . Am 17. Mai beginnt in der Kernstadt die Badesaison. Im Vorfeld plant der Förderverein Baxmannbad bereits den zehnten Geburtstag des Freibades im Juli. "Das soll in diesem Jahr etwas ganz Besonderes sein", betont der Vorsitzende Heinz Vette. So wird am 5. Juli eine große Poolparty stattfinden. Die Firma "H 2 O fun events" wird den Badegästen im idyllisch gelegenen Freibad am Barksener Weg ein tolles Programm bieten: Aquafitness, Spiele, eine Bademodenschau, einen Live- Musik-Act - und das alles mit einer professionellen Animation.

Der tatkräftige Vorstand des Fördervereins Baxmannbad: Karin Sch

Riesige Wasserspielgeräte wie ein Klettereisberg stehen Kindern und Jugendlichen im Becken zur Verfügung. Klaus-Dieter Leupold, zuständig für die Bäder bei der Stadt Hessisch Oldendorf, die den Auftrag an die Firma vergibt, zeigt sich überzeugt von diesem Konzept. Die Kosten der Poolparty trägt der Förderverein.Möglich wird dies durch Spenden und durch Einnahmen beim Waffelverkauf, den der Förderverein anlässlich der 775-Jahr-Feier der Stadt im Mai veranstaltet. Im Anschluss an die Poolparty können Wasserratten bis 24 Uhr bei Musik und im Schein vieler Fackeln schwimmen und am Sonntag auch am Rutschwettbewerb teilnehmen. Bei der Jahreshauptversammlung des 207 Mitglieder starken Fördervereins Baxmannbad standen weitere Investitionen auf der Liste des Vorstandes: Blockbänke für den Spielplatzbereich, ein Sichtschutz für die Müllcontainer, neuer Sand für das Volleyballfeld, Farben für Renovierungsarbeiten und ein Defibrillator für medizinische Notfälle. Für das Umsetzen all dieser Vorhaben dankte Heinz Vette allen Vereinsmitgliedern, Schwimmmeistern, der Stadtverwaltung, den Kommunalpolitikern und den zahlreichen Sponsoren.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt