weather-image
25°

Groko: Das sagen Johannes Schraps und die lokale Parteibasis

BAD MÜNDER. Mittags wollte er noch nichts sagen: Erst mal hat sich Johannes Schraps durch den dicken Koalitionsvertrag gearbeitet. Am frühen Abend gab es dann ein Lob vom heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten: Dem Papier bescheinigte er „eine starke sozialdemokratische Handschrift“.

U. Nötzel

Autor:

Johanna Lindermann und Christian Zett


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt