×

Grohnde nach Reparatur wieder am Netz

Das Gemeinschaftskernkraftwerk Grohnde speist seit Montagabend (gegen 23 Uhr) wieder Strom ins Netz ein. Das teilte das Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz am Dienstag mit. Die PreussenElektra GmbH hatte das Kraftwerk zur Untersuchung und Reparatur einer Kleinstleckage an einer Messleitung am 9. Juli 2016 vorsorglich außer Betrieb genommen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt