weather-image
31°
Wiedensahl lädt zum Martinimarkt ein

Größter Eintagsmarkt

Wiedensahl (jed). Marktmeister Wilfried Schweer hat die 303 Stellplätze für Buden und Verkaufswagen vergeben, die Verkehrsplanung ist abgeschlossen, und das richtige Wetter ("Kalt und trocken muss es sein") wurde bestellt. Jetzt kann er also kommen, der weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannte Martinimarkt, der am Donnerstag, 8. November, wie jedes Jahr die Massen aus nah und fern in Scharen anziehen wird.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt