×
Mark Knopfler am 16. Mai in der TUI-Arena

Grandioser Gitarren-Virtuose

1978 gründete der ausgebildete Englischlehrer Mark Knopfler die Gruppe Dire Straits, die mit 120 Millionen verkauften Tonträgern zu den größten Rockbands aller Zeiten gehört. Allein das Dire-Straits-Album „Brothers In Arms“ erzielte bis dato mehr als 30 Millionen Verkäufe. Fast alle Hits stammen aus der Feder von Knopfler, der unter anderem auch für Bob Dylan und Emmylou Harris Stücke schrieb – für Tina Turner komponierte er den Song „Private Dancer“ und verhalf ihr damit 1984 zu einem sensationellen Comeback. 1995 löste sich Dire Straits auf und der 69-Jährige widmete sich vermehrt seiner Solokarriere.

Gleich sein Albumdebüt „Golden Heart“ platzierte sich 1996 in vielen Ländern in den Top 10. Auch die folgenden Longplayer „Sailing To Philadelphia“, „The Ragpicker’s Dream“ sowie „Shangi-La“ erreichten Top-Platzierungen in den Hitparaden. Mit seinem aktuellen Album „Down The Road Wherever“ im Gepäck, geht der Brite erneut auf große Welttournee – mit dabei: Ausnahmemusiker wie Keyboarder Guy Fletcher, Richard Bennett (Gitarre), Jim Cox (Piano) sowie Schlagzeuger Ian Thomas.

Freuen wir uns auf Songs wie „Song For Sonny Liston“, „Donegan’s Gone“, „Cannibals“ und natürlich Dire-Straits-Klassiker wie „Sultans Of Swing“, „Money For Nothing“, „Brothers In Arms“ oder „Romeo And Juliet“.

TUI-Arena in Hannover, 16. Mai, 20 Uhr, Karten: NDZ,
05041/78910




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt