×
Unterschiedliche Auffassungen in Buchholz

Graben marode oder "super-sauber"?

Buchholz (tw). Zwischen der SPD und der Wählergemeinschaft (WiB) hat sich im Gemeinderat erneut ein Graben aufgetan - buchstäblich, denn: "Die SPD-Fraktion sieht im Verlauf des Dorfgrabens vom Ortseingang Bückebergstraße über das Baugebiet ,Auf der Portugall' bis zum Einlauf in das Regenrückhaltebecken erheblichen Sanierungsbedarf",begründet SPD-Fraktionschef Klaus Kappmeier den Antrag der Genossen, 2009 Geld für die Sanierung bereitzustellen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt