weather-image
"21. Friedrich-Wischhöfer-Lauf" übertrifft die Erwartungen / 400 Teilnehmer gehen in Niedernwöhren an den Start

"Gott sei Dank war die Streckeüberwiegend im Wald"

Niedernwöhren (mw). An den "21. Friedrich-Wischhöfer-Lauf" hat der ausrichtende TuS Niedernwöhren hohe Erwartungen geknüpft. Auf zirka 370 teilnehmende Sportler hat Vera Schütte, Abteilungsleiterin Leichtathletik des Vereins, im Vorfeld gehofft. Ihre Erwartungen sind am Sonnabend jedoch übertroffen worden. Rund 400 Athleten im Alter von fünf bis 75 Jahren seien an den Start gegangen, freute sie sich. Bei "Kaiserwetter" haben zudem zahlreiche Zuschauer der Veranstaltung beigewohnt.

Im Geschwindigkeitsrausch: Nachfolgende Walker haben Reinhold Ti


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt