×
Festgottesdienst im Münster und Feier auf dem Finkenborn

Goldene Konfirmanden

HAMELN. Insgesamt 50 goldene Konfirmanden und Konfirmandinnen haben jetzt im Münster ihr Jubiläum gefeiert.

1967 waren sie in vier Kirchen (Münster St. Bonifatius, Marktkirche St. Nicolai, Kirche zum Heiligen Kreuz und Kapelle St. Annen) von acht Pastoren und einer Pastorin (Frau Hahn) konfirmiert worden. Nach einem Festgottesdienst im Münster mit Erneuerung des Segens, wurde auf dem Finkenborn bei gutem Essen weiter gefeiert. Besonders schön war, dass Pastor Ventzky, einer der Konfirmatoren von vor 50 Jahren mitfeiern konnte.PR




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt