weather-image
19°
Seitüber 40 Jahren im Vorstand des Fischereivereins Schaumburg-Lippe aktiv

Goldene Anstecknadel für Horst Lebert

Bad Hiddenserborn (hn). "Petri Heil" hieß es jetzt im Hotel Bad Hiddenserborn bei der Jahreshauptversammlung des Fischereivereins Schaumburg-Lippe. Danach begann der erste Vorsitzende Günter Steierberg mit seinem Jahresbericht, in dem er besonders auf die große Zahl von über 2000 geleisteten Arbeitsstunden aufmerksam machte. Zudem informierte Steierberg die Mitglieder darüber, dass der Verein nunmehr alleiniger Fischereiberechtigter an der Bückeburger Aue in Niedersachsen ist.

Stolz nimmt Horst Lebert (r.) die Urkunde für seine langjährige


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt