×
Museums-Team präsentiert seltene Haube

Golden – und gegen die Kleiderordnung?

Bad Münder (st). Immer wieder kann sich das Museum Bad Münder über Dachbodenfunde aus dem gesamten Stadtgebiet freuen. Regina Wellhausen aus Hachmühlen hat dem Team jetzt eine laut Museumsleiter Michael Meier „fantastische Kopfbedeckung“ gestiftet. „Bei dem Neuzugang handelt es sich um eine außergewöhnliche Dreistück-Haube. Die Stifterin weiß zu berichten, dass sich die Haube – so lange sie denken kann – auf ihrem elterlichen Hof befunden hat“, erzählt Meier. Die an der Außenseite komplett mit goldglänzenden Tressenbändern abgedeckte Haube ist zurzeit der „Neuzugang des Monats“.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt