×
Schützenverein Scheie lädt Ferienkinder zum "Schnupperschießen" ins Gemeinschaftshaus ein

Glückssache: Entscheidung fällt beim Würfeln

Scheie (rd). Zu einem "Schnupperschießen" hat der Schützenverein Scheie die Daheimgebliebenen im Rahmen der Ferienspaßaktion ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen.

Die Jugendleiter Tobias Tänzer und Matthäus Garscharek hatten alles vorbereitet, damit das Treffen für die teilnehmenden Kinder ein abwechslungsreicher Nachmittag wurde. Zunächst musste Joachim Keitel die Kinder in den sachgerechten Umgang mit den Luftdruck-Sportwaffen einweisen. Gleich anschließend konnten die Juniorschützen ihr Geschick an einer Lichtpunktanlage, beim Auflageschießen mit dem Luftgewehr, beim Sandsackschießen und beim Liegendschießen beweisen. Um ein Gesamtergebnis zu erreichen, wurde danach noch gewürfelt. Den ersten Platz erreichte Robert mit 171 Punkten, gefolgt von Tobias mit 164 Punkten und Patrick mit 152 Punkten. Die drei Platzierten konnten sichüber kleine Präsente freuen. Allen hat es viel Spaß gemacht. Auch dem Schützenverein Scheie: Er 2009 wird an der Ferienspaßaktion erneut teilnehmen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt