weather-image
11°

Glück für "Drängler": Es war nur ein Testlauf

Steinbergen. Die Bereitschaftspolizei Hannover testet gestern von der Brücke vom Wilhelm-Busch-Weg zur Grafensteiner Höh aus mit bestem Blick auf die Bundesstraße 238 eine neue Methode, um Abstandssünder zu ermitteln.

0000408444-gross.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt