weather-image

Gleich zwei Chöre beim Kurkonzert

Kurgäste wie auch Einheimische erwartet am Sonntag, 5. August, wieder ein Kurkonzert im Kur- und Landschaftspark. Es treten gleich zwei Chöre auf: "Concordia" Gestorf und die Liedertafel Limmer aus Hannover. Unter der musikalischen Leitung von Detlef Nietsch präsentieren beide Chöre ein abwechslungsreiches Programm. Es werden vierstimmige A-cappella-Lieder, Schlager, Volkslieder und internationale Lieder mit instrumentaler Begleitung vorgetragen - mit dabei sind unter anderem die bekannten Songs "Rivers of Babylon" von Boney M. und "Blowin in the Wind" des US-Amerikanischen Songwriters Bob Dylan. Das Konzert findet in der Konzertmuschel statt; bei ungünstiger Witterung im Konzertsaal. Der Eintritt ist frei.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt