weather-image
DRK-Ortsverein Zersen zieht Bilanz

Gisela Meyer bleibt an der Spitze des Roten Kreuzes

Zersen (anj). Der DRK- Ortsverein Zersen-Wickbolsen konnte bei der Hauptversammlung zahlreiche Mitglieder begrüßen. 2006 wurden verschiedene Veranstaltungen wie Busfahrten, Vorträge und Blutspendetermine durchgeführt. Auch im Jahr 2007 ist wieder eine Reihe gleicher Veranstaltungen geplant.

Blumen für die langjährigen Mitglieder gab es beim DRK-Ortsverei

Bei den Vorstandwahlen wurde Gisela Meyer wieder zur ersten Vorsitzenden gewählt. Als Stellvertreter und gleichzeitig auch als Schriftführer ist weiter Helmut Büscher im Vorstand tätig. Für die Kassenführung ist auch künftig Andrea Meyer zuständig. Als Beisitzerinnen ergänzen Renate Krone und Helga Koppelmeyer den Vorstand. Geehrt wurden für zehn Jahre Mitgliedschaft im DRK-Ortsverein Horst-Günther Holste und Heidi Frühwald. Seit 15 Jahren sind bereits Walter Fischer, Gerd Rischmüller und Monika Baier dabei. Anneliese Diekmann, Helga Koppelmeyer und Heidelore Paulig halten dem DRK in Zersen bereits seit zwei Jahrzehnten die Treue. Für 20 Jahre Mitgliedschaft wurde auch Helene Behnke geehrt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt