×

Gipfeltreffen gegen den Hunger

Wenn ihr hungrig seid, dann geht ihr einfach an den Kühlschrank oder kauft euch etwas im Imbiss. Das ist ganz selbstverständlich. Aber eine Milliarde Menschen auf der Erde können das nicht. Sie sind zu arm und leiden an Hunger. Deshalb haben sich am Montag mehr als 1000 Politiker in Italiens Hauptstadt Rom getroffen. Drei Tage berieten sie, wie sie den Hunger auf der Welt am besten bekämpfen können.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt