×
Knorkator am 13. Februar im Capitol

Gigantismus auf höchstem Niveau

Sie sind bombastisch, genial, cool, super – einfach „knorke“, die Jungs von Knorkator. In diesem Jahr feiern sie ihren 20-jährigen Geburtstag – ein Grund mehr, ihre Fangemeinde mit einem neuen Album zu überraschen. „We Want Mohr“ heißt das aktuelle Werk der Berliner Rockkombo, das seit dem 17. Januar in den Plattenregalen steht.

Die fast dreijährige Bandpause hat den Jungs scheinbar nicht sonderlich geschadet, denn mit „Es werde nicht“ (2011) wurde der bis dato erfolgreichste Longplayer der Gruppe. Jetzt wollen sie „mehr“ – was durchaus mit dem neuen Album gelingen könnte.

Dass man durchaus auch live zu gefallen weiß, demonstrierte „Deutschlands meiste Band der Welt“ beeindruckend auf zahlreichen Festivals – unter anderem rockte „Stumpen“ & Co bereits mit großem Erfolg auf dem Wacken Open Air, With Full Force, Highfield-Festival, Force Attack, Woodstage Summer Open Air oder auf dem Bizarre-Festival.

Als Support von Marilyn Manson oder der Bloodhound Gang lief die Kult-Formation ebenfalls zur Höchstform auf. Knorkator setzt die Messlatte des Gigantismus auf ein Niveau, das bis auf Weiteres unerreicht bleiben dürfte – die Fans wird’s freuen.

Capitol, 13. Februar, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/ 78910.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt