×
Australian Pink Floyd Show am 13. April in Hannover

Gigantisch und atemberaubend

Immer wieder versuchen Bands, die Songs von Pink Floyd im Rahmen diverser Tribute-Shows lebendig werden zu lassen. Keinem gelingt das aber in solch einer Perfektion wie der „Australian Pink Floyd Show“, die seit 1988 die größten Hallen rund um den Globus füllt. Gigantische Laserinstallationen, komplexe Projektionen, spektakuläre Lichteffekte und riesige mit Luft gefüllte Figuren bilden dabei das optische Beiwerk.

Hatten in der Vergangenheit zumeist einzelne Alben von Pink Floyd im Fokus der Show gestanden, dreht sich nun alles um eine Songauswahl aus dem Gesamtwerk der britischen Rockband. Die Konzertbesucher können sich auf eine „Best-of-Setlist“ aus Alben wie „Dark Side Of The Moon“, „Wish You Were Here“, „The Wall“, „The Final Cut“ oder „The Division Bell“ freuen.

Swiss Life Hall in Hannover, 13. April, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt