weather-image
22°
"Praxis-Klinik", Apotheke und Physiotherapiepraxis starten im Frühjahr

"Gesundheitszentrum" füllt sich

Freuen sich auf die Zusammenarbeit: Physiotherapeut Andreas Humme (v.l.), die Inhaber Günter und Jochen Kreft, Allgemeinarzt Frank Keller, Chirurg Werner Muth, Anästhesist Krzysztof Voelkel und Apotheker Johannes Padberg. Foto: rg Stadthagen (ssr). Die ersten neuen Anbieter im entstehenden "Gesundheitszentrum" in der "Marktpassage" stehen in den Startlöchern. Am 1. Mai öffnen eine Physiotherapie-Praxis und eine chirurgische "Praxis-Klinik" ihre Tore, am 15. Juni folgt die "Stadthäger Apotheke". Zusammen mit der dort bereits existierenden Allgemeinarzt-Praxis wird das "Gesundheitszentrum" dann bereits rund 1250 Quadratmeter umfassen. Bis zu sechs weitere medizinische Einrichtungen sollen rasch folgen.

0000439747-gross.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt