weather-image
Verlorener Lkw-Unterlegkeil kostet jungen Polen das Leben / Holländer fährt ungebremst in Stauende

Gestern: Zwei tödliche Unfälle auf der A 2

Rehren/Lauenau (la/sim). Zu einer Lkw-Massenkollision ist es gestern am späten Nachmittag auf der Autobahn 2 in Fahrtrichtung Dortmund kurz vor der Anschlussstelle Rehren gekommen. Bei dem Unfall wurden drei Personen leicht verletzt, ein Lkw-Fahrer starb eingeklemmt in seinem Führerhaus.

Polizeibeamte untersuchen den verlorenen Unterlegkeil, der Spure


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt