weather-image

Gestern Mittag Warnstreik bei Haworth

Bad Münder. In den Tarifverhandlungen in der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie wird der Ton rauer: Gestern legten rund 100 Beschäftigte beim Büromöbelhersteller Haworth die Arbeit vorzeitig nieder. Kurz nach 12 Uhr war für sie Schluss – statt regulär um 13.45 Uhr oder 15 Uhr.

270_008_7834935_lkbm109_1802_Warnstreik_Haworth22.jpg
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt