×
DRK-Ortsgruppe Coppenbrügge bietet buntes Programm an

Geschichten über Kräuter

Coppenbrügge. „Weiterhin sollten wir uns bemühen, jüngere Leute für das Rote Kreuz zu begeistern“, betont Klaus Münchhausen, der Vorsitzende des 200 Mitglieder zählenden DRK-Ortsvereins Coppenbrügge. Natürlich seien Leute mit Engagement willkommen, denn zu einer bunten Gemeinschaft gehört das Miteinander von Alt und Jung. Gestartet in die Saison 2016 wird am Mittwoch, 27. Januar, um 15 Uhr, mit einem „Erzähl-Nachmittag“. Im evangelischen Familienzentrum (evfa) erzählt Almut Gattermann bei Kaffee und Kuchen Geschichten über „Hexen und Kräuter“. Ebenfalls im „evfa“ richtet der Ortsverein am Mittwoch, 9. März, ab 9.30 Uhr, ein Frühstücksbuffet aus. Anmeldungen sind sowohl bei ihm unter 05156/1611 oder bei Lori Hemme unter 05156/8137 möglich.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt