weather-image
Dorfturnier steigt am 5. Mai / Bunter Nachmittag mit Grillen und Programm / 800 Handzettel verteilt

Geschafft: Heeßen weiht die Boulebahnen ein

Heeßen (tw). Jetzt ist es endlich so weit: Am Samstag, 5. Mai, 15 bis 20 Uhr, werden die beiden neuen "Im Wiesengrund" angelegten Heeßer Boulebahnen mit einem Dorf-Turnier und einem "bunten Nachmittag" eingeweiht. Darauf hat sich der Gemeinderat unter Vorsitz von Bürgermeister Wilhelm Brümmel (CDU) während seiner jüngsten Zusammenkunft verständigt. Alle Ratsmitglieder wollen schon um 14 Uhr und damit eine Stunde vor Beginndes Wettstreits als Koordinatoren vor Ort sein. Die Einweihung wird auf 800 gelben Flugblättern beworben, welche die Ratsherren Kai Alack (SPD) sowie Gerhard Hasse und Heinrich Meier (CDU) ausgetragen haben.

Piekfein heraus geputzt: Auf den beiden neuen Heeßer Boulebahnen


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt