weather-image
SPD macht Finanzsituation der Stadt zum Thema eines Bürgergespräches / Mehr Ehrenamt gefordert

Geringe Beteiligung – hoher Anspruch

Bakede (jhr). So kann Bürgernähe auch aussehen: Was machen die eigentlich mit unserem Geld? Wieso häuft die Stadt Jahr für Jahr Schulden an? In Bakede stand die SPD jetzt Rede und Antwort – und diskutierte direkt über Einnahmen, Ausgaben und Wunschlisten in einer finanziell gebeutelten Stadt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt