weather-image
21°

Gerhard Lindemann spendete 150 Mal

Emmerthal. Die DRK-Ortsvereine Kirchohsen und Emmern waren hoch erfreut über die gute Beteiligung an ihrer Blutspendeaktion. Insgesamt 104 Personen spendeten Blut. Außerdem spendeten acht Personen zum ersten Mal und es gab die seltene Ehrung der 150. Spende. Corinna William dankte dafür Gerhard Lindemann aus Lüntorf. Der nächste Blutspendetermin in der kleinen Kultur(n)halle findet am 6. August statt. Das DRK-Team hofft wieder auf viele Spender.

270_008_7690121_wvh_1203_Blutspende_E_thal_20150203_1653.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt