Gerd Busche bekommt Oberwasser

Samtgemeinde Lindhorst (gus). Der Beschluss des Samtgemeinderats Lindhorst, Bürgermeister Gerd Busche von der Verhandlungsführung über den Verkauf des Abwasserbetriebs zu entbinden (wir berichteten), ist offenbar ungültig. Laut Niedersächsischer Gemeindeordnung (NGO) hat der Samtgemeinderat keine Handhabe, Busche "abzu kommandieren".



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt