×
Cammeruner radeln nach Bückeburg ins Hubschraubermuseum

Genossen pendeln zwischen Helikoptern und Grillwürstchen

Cammer (bus). Ziel der schon fast traditionellen jährlichen Fahrradtour des SPD-Ortsvereins Cammer ist in diesem Jahr Bückeburg gewesen.

Mehr als 30 Radler fanden sich am Dorfgemeinschaftshaus zusammen, um gemeinsam zum Hubschraubermuseum zu fahren. Dort vermittelte Geschäftsführer Dieter Bals viele interessante Details über den Traum der Menschen vom Fliegen im Allgemeinen und über die Entwicklungsgeschichte der Helikopter im Besonderen. Zurück in Cammer verbrachten die Radler einen kurzweiligen Abend mit Grillwurst, Salaten und verschiedensten Durstlöschern im Garten der Familie Alzen. Ortsvereinsvorsitzender Herbert Backemeier äußerte sich sehr zufrieden über den Verlauf des Tages und dankte allen, die zum Gelingen beigetragen hatten.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt