×
Winterwanderung findet bei fast frühlingshaften Temperaturen statt

"Gemütliche" Überraschung: Auf die Wanderer wartet ein Bus

Röcke. Ihre Winterwanderung hat die Siedlergemeinschaft Röcke und Umgebung bei sonnigem Wetter und fast frühlingshaften Temperaturen nach Rinteln geführt.

70 Mitglieder trafen sich am Sportzentrum Evesen, um von dort eine gemütliche Wanderung zu unternehmen. Eine "gemütliche" Überraschung waren ein großer und ein kleiner Bus, die sich den Wartenden näherten. Mit den Vehikeln ging es zum Parkplatz des "Waldkaters" in Rinteln, dem Ausgangspunkt der Wanderung. Nach kurzem Aufstieg ging es auf fast ebener Strecke den Südweg entlang zum ersten Rastplatz. Der Vorstand hatte in weiser Voraussicht im Versorgungswagen genügend kühle Getränke und verschiedene Süßigkeiten zur Stärkung angeliefert. Anschließend ging es weiter zur Fußgängerbrücke und über die Autobahn Richtung Kleinenbremen. Am Waldrand bei der Pizzeria war der zweite Versorgungspunkt eingerichtet worden. Nach erneuter Stärkung ging es mit den Bussen zurück zum Sportheim. Schlachter Weiland - seit Jahresbeginn Siedler-Mitglied - lieferte deftigen und schmackhaften Grünkohl mit Wurst- und Fleischbeilagen sowie (Brat-)Kartoffeln in reichlicher Menge an. Nach der Vesper saß man in gemütlicher Runde beim Knobeln zusammen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt