weather-image
23°
Gäste kommen sogar aus dem hohen Norden / Peter Brandt richtet Workshop und Party aus

Gelldorf wird zum Mekka der Line Dancer

Gelldorf (sig). Eigentlich hat man am "Gelldorfer Krug" nur im Freien angebundene Gäule und sattelschleppende Cowboys vermisst. Sonst störte nichts den Eindruck, sich irgendwo in den Vereinigten Staaten zu befinden, wo man sich gerade in einem dörflichen Saal zum Tanzvergnügen trifft. An einer Längsseite hingen Fahnen der Südstaaten mit zusätzlichen Motiven, wie Wolf, Adler und Traktor. Und drum herum standen viele Männer und Frauen in einer Kleidung, die einiges über ihre Herkunft verriet.

Die Tanzfläche war immer gut gefüllt. Fotos. sig


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt