×
Fraktionen wollen PUA ab Mai 2022 wieder einsetzen / Zeugenbefragung nur bis Herbst

Geht Lügde-Ausschuss weiter?

DÜSSELDORF/LÜGDE. Mehr als 100 Zeugen hat der Parlamentarische Untersuchungsausschuss im Landtag Nordrhein-Westfalen vernommen, der sich mit den schweren sexuellen Missbrauchsfällen an Kindern auf dem Campingplatz in Lügde-Elbrinxen beschäftigt. Jetzt ist klar, was sich schon länger abgezeichnet hatte: Die noch verbleibende Zeit bis zum Ende der Legislaturperiode wird nicht mehr ausreichen, um den Untersuchungsauftrag vollständig abzuschließen.

Autor:

Ingo Kalischek
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt