×
Kindergartenbrutprojekt war ein Highlight

Geflügelzüchter treffen sich

ESCHERSHAUSEN. Der Rassegeflügelzuchtverein (RGZV) Eschershausen traf sich zur Jahreshauptversammlung in Bodenwerder-Buchhagen

. Vorsitzender Roger Adam erinnerte an das Hähnewettkrähen und das Kindergartenbrutprojekt als absolute Höhepunkte. Neben den monatlichen Versammlungen und den Impfterminen für die gesetzlich vorgeschriebene Impfung der Hühnervögel gegen die New-Castle-Krankheit waren auch ein Grillabend und die Jungtierbesprechung Teil des vergangenen Terminkalenders.

Wiedergewählt wurden der Vorsitzende Roger Adam. Zur 2. Schriftführerin wurde Sophie Howell (Brockensen) und als Jugendleiterin Anna Freudiger aus Eschershausen gewählt. Ebenso der Beisitzer Hans Elsweiler (Eschershausen) und der Kassenprüfer Werner Allerkamp aus Eimen. Die 62. Ith-Hils-Rassegeflügelausstellung findet am 14. und 15. November 2020 im Dorfgemeinschaftshaus in Lüerdissen statt.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt