×
Am Wanderparkplatz wieder aufgefunden / Polizei rätselt: Kann der Dieb kein Deutsch lesen?

"Gebührenfreie" Parkuhren aufgebrochen

Rinteln (wm). In Rinteln gibt es offensichtlich einen Dieb oder mehrere, der oder die nicht lesen können - zumindest nicht die deutsche Sprache. Bereits im Juni ist vom Wallparkplatz eine Parkuhr samt Betonsockel entwendet worden. Etwa einen Monat später wurden zwei weitere Parkuhren am Kirchplatz gestohlen. Beide Uhren hat der Unbekannte mühsam abgeschraubt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt