weather-image
29°
21-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss Auto

Gasheizung gerät in Brand - Kennzeichen entwendet

Gasheizung in Brand geraten: Aus bislang ungeklärten Gründen ist in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag die Gasheizungsanlage eines Mehrfamilienhauses im Rintelner Ortsteil Ahe in Brand geraten. Die Bewohner bemerkten den Brandgeruch gegen 23 Uhr und konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und die Feuerwehr alarmieren. Diese löschte den Brand, bevor größerer Schaden entstehen konnte. Einziger Wermutstropfen: Durch das Löschwasser stand nun der Keller voller Wasser.

Kennzeichen entwendet: Gleich zwei Fälle von Kennzeichendiebstahl registriert die Polizei für das vergangene Wochenende. In der Nacht von Freitag auf Sonnabend wurden in der Stettiner Straße von einem schwarzen Opel Corsa beide Kennzeichen SHG-AH 950 entwendet. Außerdem wurde am Sonnabendmittag zwischen 12.30 und 13.15 Uhr an Brennerstraße/Kirchplatz das hintere Kennzeichen SHG-FP 63 eines Yamaha-Motorrades entwendet. Mit Drogen am Steuer: Am Sonnabendnachmittag gegen 15.20 Uhr hat die Polizei den Pkw eines 21-Jährigen aus dem Extertal auf der Extertalstraße angehalten und den Autofahrer kontrolliert. Der dabei durchgeführte Drogentest ergab, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Außerdem wurden bei ihm weitere Betäubungsmittel gefunden und sichergestellt. Des Weiteren wurde eine Blutprobe entnommen, eine Strafanzeige wurde gestellt. Die Weiterfahrt mit dem Pkw wurde dem 21-Jährigen untersagt.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare