weather-image
16°
Zivilverfahren zwischen Eigentümer und Pächter / Über tausend Unterschriften für Erhalt des Idylls

"Garten der geliebten Steine" - droht das Aus?

Rinteln (ur). Es nennt sich so harmlos "Gütetermin", was da am Donnerstag, 19. Juli, im Rintelner Amtsgericht in öffentlicher Verhandlung vor sich geht. Tatsächlich aber geht es im Zivilverfahren Harting contra Lechelt um die Frage, ob es im Jubiläumsjahr des "Gartens der geliebten Steine" noch den Hauch einer Chance gibt, dieses über Schaumburg hinaus bekannte Ausflugsziel zu erhalten oder ob das Idyll an der Paschenburg einem jahrelangen Kleinkrieg zum Opfer fällt.

Ein kreatives Idyll an der Paschenburg: der "Garten der geliebte


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt