×
Förderantrag ist eingereicht / Beteiligung der Anlieger nicht mehr einkalkuliert

Fußgängerzone: Erneuerung 2008?

Hameln (ni). Die Stadt Hameln hat den Förderantrag für die Neugestaltung der Fußgängerzone eingereicht. Von einer Beteiligung der Anlieger an der Finanzierung des Millionen-Projektes ist darin nur noch am Rande die Rede. Oberbürgermeisterin Susanne Lippmann gab den Antrag persönlich in Hannover ab und zeigte sich nach ihrem Besuch in der niedersächsischen Regierungsvertretung "optimistisch, dass wir weiterkommen", so Pressesprecher Thomas Wahmes.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt