weather-image

Fußgängerzone abschaffen? IHK rät zur Probephase

Bad Münder/Hannover. Im Streit zwischen Händlern, Politik und Stadt um die Öffnung der Fußgängerzone für Autofahrer schlägt die Industrie- und Handelskammer Hannover eine Probephase vor: „Wenn man das testet, kann man Zählungen und Beobachtungen vornehmen und dann schauen, ob sich die Idee bewährt“, sagt Einzelhandelsexperte Hans-Hermann Buhr, der die Innenstadt von mehreren Besuchen und Analysen kennt.

270_008_7872181_lkbm209_2901_Marktstrasse8_104341.jpg

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt