weather-image
25°

Fußgängerüberweg Beber: Nun soll der Stadtrat mit ins Boot

BEBER. Steter Tropfen höhlt bekanntlich den Stein – doch in Beber lässt der Erfolg trotz großer Beharrlichkeit zahlreicher politischer Vertreter bislang auf sich warten. Seit Jahren streitet der Ortsrat für eine Querungshilfe an der Kreisstraße im Bereich der Magnusstraße.

Unübersichtlich und für ältere Menschen und Kinder nur schwer gefahrlos zu überqueren – die Ratsfraktion der CDU fordert jetzt die Einrichtung eines Fußgängerüberwegs. Foto: Rathmann


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt