weather-image
17°
Kindertagesstätte am Kreiskrankenhaus übergibt Spende am Kerschensteiner Weg

Fußballtore für junge Flüchtlinge

Rinteln. Kurz vor Weihnachten ging für die Flüchtlingskinder im Kerschensteiner Weg noch ein großer Wunsch in Erfüllung. Die Kindertagesstätte (Kita) am Kreiskrankenhaus spendete zwei Fußballtore und zwei Bälle. „Die Kinder spielen sehr gerne Fußball. Jeden Tag laufen sie dem Ball hinterher. Jetzt können sie sogar auf richtige Tore spielen und müssen nicht mehr Stühle als Tore benutzen“, freute sich Veronika Matamu von der Arbeiterwohlfahrt (Awo), die für die Flüchtlingsunterkunft zuständig ist.

270_008_7813818_ri_Kita_Tor_Spendecb.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt