×

Fürstenhochzeit: Große Sängerschar zur Probe in Göttingen

Bückeburg. Am frühen Samstagmorgen machten sich zwei Reisebusse auf den Weg nach Göttingen zum Probensaal des Göttinger Symphonie Orchesters.

An Bord eine große Sängerschar aus Mitgliedern des Schütte-Chores, des Schaumburger Jugendchores und der Kantorei der Stadtkirche. Unter der musikalischen Leitung von Christoph Urs Mueller, Chefdirigent des Göttinger Symphonie Orchesters, folgte eine rund einstündige Chor- und Orchesterprobe. Auf dem Programm stand Mozarts "Laudate Dominum", das während der Fürstenhochzeit am 30. Juni in der Stadtkirche zu hören sein wird. Solistisch begleitet wird das Stück von der bekannten Sopranistin Helen Donath, die wie alle Sängerinnen und Sänger sichtbar viel Spaß an der Probe hatte.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt