weather-image
Fürst Alexander eröffnet den siebten Weihnachtszauber

"Für zehn Tage das schönste Kaufhaus der Welt besuchen"

Bückeburg (jp). Startschuss für den 7. Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg: Im Beisein seiner Mutter Fürstin Benita und zahlreicher prominenter Ehrengäste durchschnitt Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe pünktlich um 10 Uhr das weiß-rot-blaue Band hin ter dem Schlosstor. "Dieses Schloss wird sich für zehn Tage in das wahrscheinlich schönste Kaufhaus der Welt verwandeln", begrüßte der Hausherr die zahlreichen bereits vor der Absperrung wartenden Weihnachtszauber-Gäste.

"Das schönste Kaufhaus der Welt", so der Fürst, hat auf Schloss


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt