weather-image
22°
Ganz und gar nicht abgehoben, sondern gelebter Naturschutz

Für Uhu- und Aha-Erlebnisse: Vogelfestival in Steinhude

Steinhude. Birdwatching heißt Vogelbeobachtung. Immer mehr Menschen frönen dieser Freizeitbeschäftigung. Allein in England gibt es mittlerweile rund zwei Millionen „Birdwatcher“. Die Welle ist von der britischen Insel und den USA jetzt aufs europäische Festland herübergeschwappt. Auch in Deutschland rüsten sich Menschen aus allen Altersgruppen mit Fernglas, Block und Bleistift aus, um heimischen Vögeln und auch jenen gefiederten Freunden, die nur auf der Durchreise sind, genauer auf die Flügel zu schauen. Zur Premiere des Vogelfestivals Steinhuder Meer kamen im vergangenen Jahr schon über 8000 Besucher zur Strandpromenade! An diesem Wochenende findet es wieder statt, und die Veranstalter rechnen erneut mit großem Andrang.

Der Uhu macht juhu: Ein Betreuer der NABU-Greifvogelstation Wese

Autor:

Jean LeGrand


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt