weather-image

Für Stadthagen ist ein Dreier immens wichtig

Bezirksliga (jö). Das Tabellenbild in der unteren Hälfte ist aufgrund der unterschiedlichen Anzahl absolvierter Spiele je nach Geschmack zu beurteilen. Dass sich aber auch der FC Stadthagen mit dem Thema Abstieg auseinandersetzen muss, dürfte selbst Optimisten mittlerweile klar geworden sein. Bis zum Abrutschen in die Relegationsrunde reichen zwei Spiele. Der SC Rinteln hat bis auf einen Punkt aufgeschlossen und auch Klein Berkel könnte schon bald zum Überholen ansetzen.

Danny Harkai muss gegen Gehrden fehlerlos halten. Foto: ph

Für den weiteren Weg des FC Stadthagen ist das heutige Nachholspiel gegen den SV Gehrden (Anstoß 18.30 Uhr) von enormer Bedeutung. Selbst die Gäste müssen als Tabellenneunter mit 26 Punkten noch investieren, um der Abstiegsrunde zu entgehen. Beim FC Stadthagen wird viel davon abhängen, ob Torwart Danny Harkai nach seinen drei Fehlgriffen von Degersen wieder zur gewohnten Sicherheit zurückfindet. Die Rückkehr des genesenen Stojance Naunov verspricht für die nächsten Wochen wieder mehr schöpferische Kraft für das Stadthäger Spiel.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt